Erstellt am 25. April 2012, 00:00

Bencsits folgt Kreitzer. 1. KLASSE B SÜD / Josef Kreitzer wurde nach dem Spiel gegen Oberdorf entlassen. Sein Amt übernimmt Herbert Bencsits.

 |  NOEN
x  |  NOEN

VON DANIEL FENZ

„Wir haben uns mit ihm in beidseitigem Einvernehmen getrennt. Sein Nachfolger wird Regionalliga Co-Trainer Herbert Bencsits, der die Mannschaft interimsmäßig bis im Sommer trainiert“, so die Auskunft von Stegersbachs Obmann Karl Krammer. Er nahm mit diesem Statement Stellung zur schnellen Trennung von Josef Kreitzer.

Der Ex-Trainer wollte eigentlich noch bis zum Ende der Saison weitermachen. Doch es kam anders. „Ich bekam von Obmann Krammer am Mittwoch oder Donnerstag einen Anruf. Dabei teilte ich ihm mit, dass ich aufgrund der Vorfälle und Umstände kein Potenzial einer sportlichen Weiterentwicklung vorfinde und daher ab 1. Juli nicht mehr zur Verfügung stehe. In einvernehmlicher Absprache war es sowohl für mich als auch für ihn klar, dass beide Seiten den Vertrag bis zum 30. Juni einhalten werden“, so Kreitzer.

Doch nach der 1:3-Niederlage gegen Oberdorf am Freitagabend wurde Josef Kreitzer abgesetzt. „Ich habe mich in allen Ehren mit besten Wünschen von der Mannschaft verabschiedet. Dann war das Thema SV Stegersbach 1b endgültig beendet für mich.“

Co-Trainer von Jusits  übernimmt das Team

Nachfolger wird Herbert Bencsits. Er fungiert als Co-Trainer von Kurt Jusits in der Stegersbacher Regionalliga-Mannschaft. Bencsits nennt seine Ziele für die weitere Saison: „Wir wollen die restlichen Spiele positiv abschließen. Ich muss mir noch ein genaues Bild vom Team machen. Ich habe zwar die Spiele gesehen, doch beim Training war ich selten dabei.“