Erstellt am 08. August 2012, 00:00

Die Austria beim UFC. TESTSPIEL / Am Dienstag, den 14. August, gibt sich Austria in Jennersdorf die Ehre. Soll heißen: viele Stars zum Anfassen!

 |  NOEN
x  |  NOEN

VON PATRICK BAUER

UFC JENNERSDORF - AUSTRIA WIEN, DIENSTAG, 18.30 UHR. Die Einstimmung ist für die Wiener Austria gelungen. Mit einem 3:0-Auswärtssieg beim Rivalen Rapid schaffte man die perfekte Vorbereitung für das Testspiel in Jennersdorf. Dieses findet am Dienstag, dem 14. August, auf der Anlage des UFC Jennersdorf statt. Grund für das Testspiel ist das 85-Jährige Jubiläum des Sportvereins. Obmann Manfred Deutsch freut sich auf die prominenten Gäste rund um Stürmer Tomas Jun & Co. „Ich hoffe auf schönes Wetter und zahlreiche Besucher“, so Deutsch, der sich nicht als Austria-Fan outen wollte: „Ich bin UFCler.“

Vorfreude herrscht auch bei den Kickern. Der ganze Kader soll dabei zum Einsatz kommen. Für Trainer Joachim Poandl kommt das Spiel gar nicht ungelegen: „Es wird natürlich der ganze Kader zum Einsatz kommen. Jedes Spiel ist besser als ein Training“, sagt Neo-Trainer Joachim Poandl.

Vorverkaufskarten kosten sieben Euro und sind beim BILLA in Jennersdorf, bei allen Spielern und Funktionären erhältlich. An der Kassa werden die Karten um neun Euro verkauft. Nach dem Spiel gibt es eine Disco im Zelt. Auf Ihren Besuch freut sich der UFC.