Erstellt am 30. März 2011, 00:00

Einstand missglückt. 1. KLASSE B SÜD / Kurt Kröpfl ist neuer Trainer in Mogersdorf. Trainereffekt blieb aus.

Fungiert als Coach. Kurt Kröpfl ist in Mogersdorf gelandet. TRUMMER  |  NOEN
x  |  NOEN

Mogersdorf stellte am vergangenen Mittwoch (die BVZ berichtete) den neuen Trainer vor. Kurt Kröpfl kommt aus Fehring und war früher auch in Neuhaus tätig.

„Er ist mit der Situation in der 1. Klasse B Süd bestens vertraut. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Kurt Kröpfl“, heißt es von Obmann Erwin Mayer und seinem Funktionärsteam. Viel Zeit blieb dem neuen Trainer nicht, sein Team auf die Auswärtspartie in Heiligenkreuz einzustimmen. Der Einstand missglückte, dennoch sah Kröpfl einige positive Aspekte, wie die gute Einstellung der Mannschaft.

Kurt Kröpfl über den ersten Auftritt: „Ich habe großen Kampfgeist gesehen. Im Spiel gegen Heiligenkreuz habe ich schon 40 Prozent gesehen, von dem was ich mir vorstelle.“ Der Coach musste zwar eine 0:4-Niederlage hinnehmen, „trotzdem nehmen wir das Positive der ersten Hälfte mit und bauen das ins Training ein. In Güttenbach werden wir dann versuchen, die drei Punkte zu entführen“. Und das ist auch dringend nötig.