Erstellt am 01. Juni 2016, 13:26

von NÖN Redaktion

Erfolgreiche Nachwuchstalente beim nationalen Springreiten. Die Jennersdorfer Nachwuchstalente waren bei der wichtigsten Springreitserie Österreichs äußerst erfolgreich.

 |  NOEN, Rainer Dill fotoagentur-di

Das Schwestern-Trio Klara, Ludovica und Josefina Goess-Saurau sowie Leona Koller Ludwig vom Reitclub Neumarkt an der Raab nahmen vorige Woche beim nationalen Springreiten (Casino Grand Prix) im Lamprechtshausen (Salzburg) teil.

Lena Koller Ludwig gewann außerdem mit ihrem Pony „Where?s the Party“ den Bewerb über 1,10 Meter und wurde über 1,15 Meter Sechste. Klara Goess-Saurau belegte mit „Lilifee“ und „Jorrit“ den dritten und siebenten Rang (1,15 Meter). Schwester Ludovica war mit „Rusty“ zweimal platziert und siegte im „EQWO.net“-Pony Grand Prix über 1,20 Meter, in dem sie mit „Lilly Vanilly“ auch Platz zwei holte.

Josefina Goess-Saurau gelang als Älteste im Bunde die Sensation. Sie schaffte mit ihrem Pferd „Phantastic“ den sechsten Platz im Casino Grand Prix über 1,50 Meter.