Erstellt am 07. September 2011, 00:00

Die Tormaschine beginnt zu laufen. 2. LIGA MITTE / Der ASK Kobersdorf hat mit Clemens Ivanschitz einen Goalgetter gefunden.

Treffsicher. Kobersdorfs Clemens Ivanschitz hält bereits bei acht Saisontoren.  |  NOEN
x  |  NOEN

Acht Tore in fünf Spielen - Sommerneuzugang Clemens Ivanschitz bewies bei seinem neuen Klub Kobersdorf bereits seinen Torriecher und ist damit maßgeblich am Höhenflug seines Teams beteiligt.

Vier Siege und eine Niederlage stehen derzeit für die Wessely-Truppe zu Buche. Ivanschitz konnte dabei nicht weniger als acht von 17 Toren beisteuern. Zuletzt in Loipersbach war er mit drei Treffern der Vater des Sieges und einer der wenigen Spieler, mit denen Trainer Roman Wessely zufrieden war: „Clemens hat von Beginn an Druck gemacht und sich gut bewegt, er war einer der wenigen, die nach den ersten 30 Minuten nicht abdrehten.“