Erstellt am 31. August 2011, 00:00

Ein starkes Quartett. 1. KLASSE MITTE / Vier Mannschaften stehen nach vier Runden noch ohne Niederlage da.

Entspannt. Oberpetersdorf-Coach Mario Klikovits kann mit seinem Team zufrieden sein.  |  NOEN
x  |  NOEN

VON DIDI HEGER

Rattersdorf vor Unterrabnitz, Oberpetersdorf und Weppersdorf. Während der große Titelfavorit aus Antau erst gemächlich in die Gänge kommt, legten diese vier Mannschaften einen Blitzstart hin. Allesamt sind nach vier Runden noch ungeschlagen.

Die größte Überraschung dabei sind der ASK Oberpeterdorf und der SC Unterrabnitz. Für viele galt der Absteiger vor der Saison als großes Fragezeichen. Mittlerweile ist aber klar, dass es sich bei der Klikovits-Truppe um einen ernstzunehmenden Titelkandidaten handelt. Nach dem 8:0-Kantersieg über Sieggraben ist man sich in der gesamten Klasse einig, dass der Titel über Oberpetersdorf führt. Dem SCU hat offensichtlich die deutliche Kaderreduzierung auch nicht wirklich geschadet.