Erstellt am 30. Mai 2012, 00:00

Eine erfolgreiche Runde. TENNIS / Die Landesliga-Vereine konnten bis auf Sauerbrunn alle Partien für sich entscheiden.

Bettina Gschiel und der UTC Mattersburg treffen am Samstag auf den TC Neutal.WELLER  |  NOEN
x  |  NOEN

VON MICHAEL WELLER

Wären nicht die Bad Sauerbrunner Herren gegen den Tabellendritten St. Margarethen mit 1:8 untergegangen, wäre es die perfekte Woche für die Bezirksvereine gewesen.

Sebastian Beutel und Co. festigten Neudörfls zweiten Tabellenplatz in der Landesliga A mit einem sicheren 7:2 gegen Eisenstadt. In der Landesliga B Nord konnte sich Pöttsching mit 5:4 knapp gegen Neusiedl über die Runden retten und auf Platz drei vorarbeiten.

Bei den Damen kam es in der Landesliga A zum Bezirksderby TC Mattersburg gegen den UTC Neudörfl. Hier hatten Marion Hollenthoner und Co. beim 5:2 klar die Nase vorne. Der TC Neudörfl schlug Eisenstadt glatt mit 6:1 und liegt nun vor dem UTC auf dem zweiten Tabellenplatz. Der einzige Bezirksvertreter in der Landesliga B Nord war ebenfalls erfolgreich. Bad Sauerbrunn besiegte Nickelsdorf mit 4:3.