Erstellt am 25. Mai 2011, 00:00

Erfolg beim Ironman. TRIATHLON / Die Pöttschinger konnten in St. Pölten hervorragende Ergebnisse verbuchen.

Jubel. Die Ironkids vom Tri Team Pöttsching hatten am Samstag sichtlich Spaß beim St. Pöltener Ironman. ZVG  |  NOEN
x  |  NOEN

Wie bereits in den vergangenen Jahren nahmen am vorigen Wochenende wieder über 30 Athleten aller Altersklassen vom Tri Team Pöttsching beim Ironman 70.3 in St. Pölten teil.

Sowohl die ganz Jungen als auch die älteren Sportler zeigten dabei auf. Bei den Ironkids konnte Anna Einhaus über 50 Meter Schwimmen, 3.000 Meter Radfahren und 1.000 Meter Laufen den Sieg in ihrer Altersklasse holen. Gerhard Kern belegte in der Klasse M55 den ersten Platz, dicht gefolgt vom Vereinskollegen Rudi Knotzer, und sicherte sich damit einen der begehrten Startplätze bei den Weltmeisterschaften in Las Vegas.