Erstellt am 17. Februar 2016, 10:36

von Michael Baldauf

"Es ist kein Gerücht". SC Bad Sauerbrunn Obmann Gerhard "Faxe" Kern glaubt nicht an eine abermalige Saison mit seiner zweiten Mannschaft.

 |  NOEN

Während der vor kurzem beendeten Transferfenster kam das Gerücht auf, dass es die zweite Mannschaft des SC Bad Sauerbrunn ab Sommer nicht mehr geben wird. Obmann Gerhard Kern stellte schnell klar, dass dies kein Gerücht ist. „So wie es zurzeit aussieht, stehen die Chancen höher, dass wir zusperren, als dass es uns im Sommer noch gibt“, so Kern über die Zukunft des 2. Klasse Mitte-Klub.

Gründe dafür kennt der Obmann der Kurortler genug: „In der zweiten Mannschaft haben Spieler wieder angefangen Fußball zu spielen, die mittlerweile abermals ihre Karriere verletzungsbedingt beenden mussten.“ Auch Stammspieler Aaron Garner wird ab Sommer aufgrund seines Studiums nicht zur Verfügung stehen. Er wird für zwei Jahre nach Deutschland auswandern. Die kommende Rückrunde werden die Kurortler aber definitiv zu Ende spielen: „Ob wir bei jedem Spiel genügend Leute sein werden, kann ich jetzt noch nicht sagen“, fügte Kern hinzu. Ende April soll, laut eigener Aussage, die Entscheidung fallen. Denn nur für auswärtige Spieler möchte Kern die zweite Mannschaft nicht aufrechterhalten.