Erstellt am 13. Februar 2013, 00:00

Letzter Feinschliff auf den Kanaren. Trainingslager / Das Duo Lorenz Petutschnig und Thomas Kunert bereitet sich auf eine lange Beachvolleyball-Saison vor.

 |  NOEN
Von Michael Weller

BEACHVOLLEYBALL / Während zu Hause winterliche Temperaturen mit Schnee und Regen vorherrschen, tanken der Bad Sauerbrunner Lorenz Petutschnig und Thomas Kunert im Süden neue Energie für eine lange Sommersaison.

Das erfolgreiche heimische Beachvolleyballduo hat kurzerhand einen Trainingsaufenthalt auf den Kanarischen Inseln eingelegt. Bei angenehmen Temperaturen absolvieren sie zwei bis drei Trainingseinheiten am Tag.

Dass die beiden schon so zeitig im Jahr an ihrer Form arbeiten, hat seinen Grund: „Die World Tour beginnt heuer früher, nämlich bereits Ende März“, erklärt Kunert, „deshalb müssen wir auch früher fit sein.“ Auch Lorenz Petutschnig ist optimistisch: „Wir haben uns gegenüber dem Vorjahr noch verbessert. Wir sind richtig heiß auf die ersten Wettkämpfe.“

Vorbereitung. Lorenz Petutschnig und Thomas Kunert (v.l.) trainieren bei sommerlichen Bedingungen.

privat