Erstellt am 01. Juni 2011, 00:00

Nachwuchs zeigte auf. KICKBOXEN / Die Rohrbacher Athleten konnten beim Heimturnier in Mattersburg acht Medaillen erkämpfen.

Symbolbild  |  NOEN, WELLER
x  |  NOEN, WELLER

VON MICHAEL WELLER

Bereits zum dritten Mal fand die ASVÖ Junior Challenge im Kickboxen in Mattersburg statt und mit dreimal so vielen Nennungen wie im Vorjahr konnten die Veranstalter vom KBC Rohrbach mehr als zufrieden sein.

Mit acht Teilnehmern und ebenso vielen Medaillen war es auch aus sportlicher Sicht ein Erfolg. Bester Kämpfer der Gastgeber war Amel Karic. Er gewann den ersten Platz in der U19 Leichtkontakt bis 94 Kilogramm und die Silbermedaille in der Kategorie U19 Grand Champion.

Für weitere Topplatzierungen sorgten Niklas Bogner (2. Platz U13), Michael Ernst (3. Platz U16), Felix Pinter (3. Platz U16), Michael Frankolin (3. Platz U16) und Manuel Schreiner (3. Platz U16). „Das war wieder einmal ein toller Erfolg für unseren Verein“, freute sich Obmann Christoph Braunrath.