Erstellt am 17. August 2011, 00:00

Ollram dominierte. TENNIS / Manfred Ollram und Bettina Gschiel sind die Mattersburger Stadtmeister 2011.

Stadtmeister. Manfred Ollram, Hannes Lang, Bettina Gschiel, Michael Tschuck, Gerald Huber und ASKÖ TC Mattersburg Obmann Gerald Haider (v.l.) bei der Siegerehrung. ZVG  |  NOEN
x  |  NOEN

Mit 42 Nennungen waren die Mattersburger Stadtmeisterschaften ein toller Erfolg. Bei den Herren stellte Manfred Ollram einmal mehr seine Vormachtstellung in Mattersburg unter Beweis und dominierte das Turnier. Ebenfalls eine Klasse für sich war Bettina Gschiel. Sie holte überlegen den Titel, ohne gefordert zu werden. Im Herren-Doppel setzten sich Hannes Lang und Gerald Huber gegen Harald Schiebendrein und Thomas Schuck durch. Als klare Sieger beim Mix-Bewerb gingen die Gastspielerin Tanika Michoko und ihr Partner Richard Kornek hervor, die in Summe gerade einmal zwei Games abgaben.