Erstellt am 09. Februar 2011, 00:00

Polizei fuhr um die Wette. SKISPORT / Bei den sechsten Polizei-Landesmeisterschaften ermittelten die Beamten ihre Schnellsten.

Polizeisport. Die Klassensieger der Polizei-Landesmeisterschaften waren mit der Veranstaltung mehr als zufrieden.ZVG  |  NOEN
x  |  NOEN

Ausgetragen wurden die Meisterschaften vom Polizeisportverein Burgenland in der Skiarena Lammeralm bei Langenwang (Steiermark). 54 Beamte fuhren einen Durchgang Riesentorlauf und Markus Kaiser vom Bildungszentrum Eisenstadt holte sich mit der Tagesbestzeit den Landesmeistertitel. Aus dem Bezirk konnte Birgit Pinter von der Polizeiinspektion Forchtenstein die Fahnen hochhalten, sie holte den Klassensieg in der Damenwertung. Bei den Herren war Gernot Leitner (Polizeiinspektion Mattersburg) der Erfolgreichste. Er gewann die Wertung AK 2a.