Erstellt am 31. August 2011, 00:00

Raimund Krumai ist neuer Dörfl-Trainer. 2. KLASSE MITTE / Der SC Dörfl präsentierte in der Vorwoche seinen neuen Coach.

VON DIETER DANK

Die Dörfler haben einen neuen Übungsleiter. Raimund Krumai aus Wiesen übernimmt die Geschicke von Christian Janitsch. Krumai war zuletzt als Co-Trainer und Reserveteam-Mittelfeldspieler beim SV Forchtenstein tätig. Gegenüber der BVZ erklärte er, wie es zu seiner Verpflichtung gekommen ist. „Obmann Kurt Putz kontaktierte mich und wir waren sofort auf der gleichen Wellenlänge. Mein Ziel ist es, mit der Mannschaft unter die ersten Vier zu kommen. Darum werden wir auch drei Trainingseinheiten in der Woche absolvieren“, gab Krumai Auskunft. Nach einer Woche im Traineramt hatte er gleich einen perfekten Einstand. Das Heimspiel gegen Kleinwarasdorf wurde klar gewonnen. „Wir waren über die volle Distanz das bessere Team und der Sieg hätte auch noch durchaus höher ausfallen können“, gab der neue Übungsleiter abschließend zufrieden bekannt.