Erstellt am 16. November 2011, 00:00

Spaziergänger. Es war nicht nur das Duell um den Herbstmeistertitel, sondern auch das Duell der beiden besten Torschützen in der 2. Liga Mitte. Kobersdorf gegen Deutschkreutz oder Clemens Ivanschitz gegen Armin Paradeisz.

 |  NOEN
Es war nicht nur das Duell um den Herbstmeistertitel, sondern auch das Duell der beiden besten Torschützen in der 2. Liga Mitte. Kobersdorf gegen Deutschkreutz oder Clemens Ivanschitz gegen Armin Paradeisz. Obwohl Deutschkreutz’ Paradeisz mit einem sehenswerten Volleytreffer den Torreigen eröffnete, entschied der Routinier in Diensten des ASK Kobersdorf nach der Pause das Spiel und dieses Duell für sich. In Minute 46 sorgte er für den Ausgleich, nur acht Minuten später brachte er sein Team in Führung. „Bis auf diese zwei Aktionen hat man Clemens im Spiel fast nicht gesehen“, urteilte Trainer Roman Wessely.