Erstellt am 09. Januar 2014, 23:59

Starke Leistungen. Landesmeisterschaften / Doris Fröch und Patrick Dobesch spielten sich bei den diesjährigen Hallen-Titelkämpfen jeweils bis ins Semifinale.

Top. Patrick Dobesch (r.) vom UTC Bad Sauerbrunn musste sich erst dem späteren Sieger Christopher Prutsch (l.) geschlagen geben.Didi Heger  |  NOEN
Von Michael Weller

TENNIS / Vergangene Woche wurden im Sport Hotel Kurz die BTV-Hallen-Landesmeisterschaften der Allgemeinen Klasse 2014 ausgetragen. Den Sieg sicherten sich Karoline Kurz (TC Sport-Hotel-Kurz) und Christopher Prutsch (UTC Sportstadt Oberwart).

Auch die Spieler aus dem Bezirk Mattersburg konnten durchaus starke Leistungen abliefern, allen voran Doris Fröch und Patrick Dobesch. Die Pöttschingerin setzte sich gegen Eva Plank und Magdalena Junez durch, ehe sie im Halbfinale der späteren Siegerin Kurz unterlag. Der Bad Sauerbrunner Patrick Dobesch schlug erst Michael Lendway, Martin Königer und Bernhard Scheidl. Danach verlor er, ebenfalls im Semifinale, gegen den neuen Landesmeister Christopher Prutsch.