Erstellt am 15. Mai 2013, 00:00

„Wir waren heiß auf die Partie“. 1. Klasse Mitte / Loipersbach schoss Tabellenführer Hirm überraschend klar mit 6:0 vom Platz.

Szilard „Sisko“ Kalcso und Co. wollen jetzt den Titel.WA  |  NOEN, WA

Szilard „Sisko“ Kalcso, Defensiv-Crack in Loipersbach, war gar nicht besonders überrascht über den klaren Sieg im Derby gegen die Elf von Markus Braunöder: „Wir waren heiß auf die Partie – vielleicht auch wegen der letztwöchigen 1:2-Niederlage in Sieggraben. Ich hab natürlich nicht mit einem 6:0 gerechnet, aber ich war sicher, dass wir klar gewinnen.“ Die Hirmer hatten vor der Pause zwar einige gefällige Szenen, doch richtig gefährlich konnten sie nicht werden. „Sie spielten, als ob sie schon Meister wären, das hat uns gepasst.“

Die Mannen von Tom Hauer glauben jetzt noch an den Titel. In die 2. Liga aufsteigen dürften ohnehin sowohl Hirm, als auch Loipersbach. Die ersten beiden gehen rauf. Kalcso: „Wir fighten noch um den Meisterteller. Die Chance ganz oben zu stehen, hat man nicht alle Tage und Hirm hat noch sehr schwere Gegner.“