Erstellt am 04. März 2015, 09:08

von Martin Ivansich

Ausfälle und Platzsorgen. Mörbisch plagen vor dem Saisonstart neben Personalsorgen auch schwierige Verhältnisse am Sportplatz.

Mörbischs Platz stand in der letzten Woche teilweise unter Wasser. Der Saisonauftakt gegen Gattendorf ist fraglich.  |  NOEN, zVg

Die Vorbereitung verlief für Aufsteiger Mörbisch alles andere als rund. Kein einziges Mal stand bei einem Testspiel der gesamte Kader zur Verfügung. Immer wieder fielen Spieler krankheitsbedingt oder wegen Verletzungen aus.

Spiel musste abgesagt werden

Besonders bitter war der Ausfall von Kapitän Jan Kummer (Knöchelverletzung), der seiner Mannschaft wohl einige Runden fehlen dürfte. Bei der Generalprobe, die am Sonntag gegen Lutzmannsburg stattfinden hätte sollen, musste die Wenzl-Elf gleich sieben wichtige Spieler vorgeben. Stefan Barisits, Michael Wang, Philipp Lang, Jan Kummer, Kevin Salmer, Florian Schmidt und Tamas Horvath konnten nicht spielen.

Das Spiel musste abgesagt werden. Neben den Personalproblemen, hat Mörbisch enorme Schwierigkeiten mit dem Platz. „Letzte Woche stand das Spielfeld teilweise unter Wasser. Derzeit ist es zwar etwas besser. Sollte es aber in dieser Woche noch regnen, dann können wir am Sonntag nicht spielen“, so Obmann Gerhard Schwaighofer.