Erstellt am 16. Dezember 2015, 10:14

von Martin Ivansich

Die Premiere war ein voller Erfolg. Die Erstauflage des Neusiedler Adventlaufs war rundum gelungen und übertraf die Erwartungen der Veranstalter.

Der Goberlinger Dieter Pratscher war der schnellste Läufer und siegte beim ersten Adventlauf.  |  NOEN, zVg

Bei perfektem Lauf-Wetter ging am vergangen Sonntag der erste Neusiedler Adventlauf über die Bühne. Veranstalter Peter Goldenits zog ein mehr als positives Resümee: „Wir haben mit 150 Teilnehmern gerechnet. Nach und nach haben wir dann Starterpakete nachbestellen müssen, weil es immer mehr Anmeldungen gab.

Am Ende waren 497 Sportler am Start.“ Die Veranstaltung selbst verlief dann reibungslos und zur großen Zufriedenheit der Organisatoren sowie den Läufern. „Ich hätte gedacht, dass es möglicherweise die eine oder andere Beschwerde von Anrainern geben würde, weil ja die eine oder andere Straße abgesperrt war. Bislang habe ich diesbezüglich nichts gehört“, so Goldenits.

Tolle Stimmung im  Neusiedler Zentrum

Auf der anspruchsvollen Strecke im Zentrum von Neusiedl waren vier Runden zu je zwei Kilometer zu absolvieren, wobei die Zuseher für eine tolle Atmosphäre sorgten. Den Sieg sicherte sich Dieter Pratscher in einer Zeit von 24:52 Minuten. Und weil die Premiere mehr als gelungen war, wurde noch am Veranstaltungstag beschlossen: „Es wird im nächsten Jahr eine Fortsetzung geben“, gab Goldenits bereits bekannt.