Erstellt am 02. September 2015, 10:26

Doppelsieg für Wallern-Duo. JUDO / Zum Auftakt der Wettkampfsaison nach den Ferien veranstaltete der PSV Salzburg in Mondsee ein internationales Jugendturnier.

Erfreulicher Auftritt. Athena Hilscher und Lisa Fuhrmann (r.) schafften in Salzburg den Sprung auf das Siegerpodest.  |  NOEN, Privat

Die Seewinkler Judo-Girls Lisa Fuhrmann (erster Platz) und Athena Hilscher (zweiter Platz) vom JC Villa VIta Panonia Wallern holten bei den Frauen U14 in der Gewichtsklasse -52 Kilogramm einen Doppelsieg ins Burgenland.