Erstellt am 27. Februar 2013, 00:00

Edelmetall in allen Farben. Neulingsmeisterschaft / Die jungen Wallerner Athleten heimsten bei ihrem ersten Wettbewerb gleich drei Medaillen ein.

Die glücklichen Medaillengewinner Valerie-Luise Burian, Armin Burian und Michael-Franz Traudtner freuten sich gemeinsam mit Trainer Ferdinand Fuhrmann über das tolle Abschneiden in Pressbaum. JJC Wallern  |  NOEN
Von Angela Pfalz

JIU JITSU / Rund 120 Jiu-Jitsu-Kämpfer bestritten neulich im niederösterreichischen Pressbaum ihren allerersten Wettkampf. Der JC „Vila Vita Pannonia“ Wallern war ebenfalls mit vier Sportlern vertreten: Michael-Franz Traudtner, Paul Rarej, Armin Burian und Valerie-Luise Burian. Das Ergebnis der Neulingsmeisterschaft konnte sich sehen lassen: Armin Burian war in der Klasse U11 bis 37 Kilogramm nicht zu schlagen und landete gleich ganz oben auf dem Podest.

Herausragende  Mannschaftsleistung

Valerie-Luise Burian ging in der Kategorie U13 bis 44 Kilogramm an den Start und holte sich hier nach überzeugenden Kämpfen die Silbermedaille. Michael-Franz Traudtner durfte sich in seiner Klasse, U11 bis 30 Kilogramm, ebenfalls über Edelmetall freuen, und zwar über den dritten Platz. Damit holten die Wallerner je eine Gold-, Silber- und Bronzemedaille nach Hause. Der siebente Platz von Paul Rarej rundete das tolle Mannschaftsergebnis ab.