Erstellt am 11. Dezember 2013, 23:59

von Michael Schneeberger

Erfolgreiches Team. Top-Ergebnisse / Die Neusiedler Schwimm-Mannschaft holte beim Nikolaus-Schwimmen in Steyr insgesamt 20 Medaillen.

Ausgezeichnet. Lena Grabowski (l.) wurde für ihre tollen sportlichen Leistungen von Landeshauptmann Hans Niessl mit dem Sportehrenzeichen in Bronze geehrt. Foto: Ivansich  |  NOEN, Ivansich
Von Michael Schneeberger

SCHWIMMEN / Das SUNS-Team aus Neusiedl trat mit 20 Medaillen im Gepäck erfolgreich die Heimreise vom internationalen Nikolausschwimmen in Steyr an.

Lena Grabowski zeigte wieder ihr Können

Die elfjährige Lena Grabowski präsentierte sich in Oberösterreich nicht zum ersten Mal als Aushängeschild der Nordburgenländer, da die talentierte Schwimmerin in vier von fünf Bewerben als Erste im Ziel anschlug. Für die beste Einzelleistung in der Klasse der Elfjährigen wurde die Neusiedler Sportlerin mit dem Siegerpokal ausgezeichnet.

Einzig über 50 Meter Brust musste sie sich mit Platz zwei zufrieden geben, der Sieg in diesem Bewerb ging aber trotzdem an das Team aus Neusiedl. Mit einer regelrechten Leistungsexplosion sicherte sich Sophie Lutz den Platz ganz oben am Podest.

Mit weiteren zwei Silber- und einer Bronzemedaille bewies sie, wie auch ihre Trainingspartnerin Lena Grabowski, vorhandene Allroundqualitäten. Weitere Medaillen holten mit starken Leistungen Livia Unterberger, Benjamin Gedeon, Julia Grabowski, Rubens Giurgiu, Julia Andert und Livia Farese.