Erstellt am 08. August 2012, 00:00

Gelungener Auftakt. FRAUENFUSSBALL / Die Frauen des SC/ESV Parndorf präsentierten sich in toller Frühform.

Alexandra Hofbauer (r.) durfte über einen 7:0-Sieg jubeln.  |  NOEN
x  |  NOEN

VON ANGELA PFALZ

Die Parndorferinnen starteten mit einem 7:0-Kantersieg auswärts gegen Landhaus 1b in die neue Saison. Was das Ergebnis nicht vermuten lässt: Der Gegner war stark, doch die Truppe von Patrick Kasuba legte ein gutes Defensivverhalten an den Tag und kreierte aus einer sicheren Abwehr heraus Torchancen, die dann auch genutzt wurden. Yvonne Lindner sorgte mit einem Solo für die Führung, Martina Mädl erhöhte ebenfalls nach einer Einzelaktion auf 2:0, ein Eigentor führte zum 3:0. Die Gegnerinnen griffen nun zu einer roheren Gangart. Das Ergebnis: zwei Strafstöße, die Carmen Berger und Stefanie Kremener souverän verwandelten. Berger setzte mit Treffer sechs und sieben die Schlusspunkte. Kommendes Wochenende wartet nun die Spielgemeinschaft Wr. Neustadt/Gloggnitz.

FC Mönchhof sechste  beim WoMens-Cup

Die Mönchhoferinnen erreichten am Wochenende beim WoMens-Cup in Hornstein Platz sechs. Sie beendeten die Gruppenphase auf Platz drei und unterlagen im Spiel um Platz fünf den „All Stars Gruppe A“ knapp mit 3:4.