Erstellt am 21. Oktober 2015, 11:05

von Philipp Frank

Judo: Edelmetall geholt. Am Sonntag fand in der Sporthalle Donawitz das Internationale Event von der U10 bis Allgemeinen Klasse statt.

Abgeräumt. Anna Fuhrmann, Laura Schmidt und Selina Novak (v.l.) waren beim Internationalen Judo-Turnier in Leoben eine Klasse für sich.  |  NOEN

Kürzlich fand in Leoben das Internationale Judo-Turnier für die Altersklassen U10 bis hin zur Allgemeinen Klasse statt.

Insgesamt kämpften ungefähr 270 Judoka in den verschiedenen Alters- und Gewichtsklassen um Pokale und Medaillen. Der JC „Vila Vita Pannonia“ Wallern war mit drei Kämpferinnen vertreten. Laura Schmidt sicherte sich in den Klassen U18 sowohl bis 63 als auch bis 70 Kilogramm den Titel. Anna Fuhrmann holte Silber in der Kategorie U18 bis 52 Kilogramm. Selina Novak glänzte ebenfalls in Silber in der U18 bis 63 Kilogramm.