Erstellt am 29. Juni 2016, 11:07

EM-Titel: Loos mit perfekter Antwort. Claudia Loos vom JJC Wallern ist nun auch Europameisterin. Sie besiegte die Titelverteidigerin aus Frankreich.

 |  BVZ

Vom 23. bis 26. Juni fanden im Zatika Sportzentrum in Porec (Kroatien) die Judo-Masters Europameisterschaften 2016 statt. Insgesamt kämpften mehr als 700 Judoka um die Titel in den diversen Klassen.

Die regierende Weltmeisterin Claudia Loos vom Jiu Jitsu Club „Vila Vita Pannonia“ Wallern sicherte sich mit einem „Ippon-Sieg“ im Finale gegen die Titelverteidigerin Laurence Hypolite aus Frankreich nach dem WM-Titel nun auch erstmals den EM-Tiel in der Klasse F2 (Frauen, 35 bis 39 Jahre) bis 78 Kilogramm.

Damit gelang der Bezirkskämpferin auch die Revanche für die letztjährige Finalniederlage.