Erstellt am 15. Februar 2012, 00:00

Kondition ist top. 2. LIGA NORD / Die Neusiedl 1B war ihren Gegnern im läuferischen Bereich überlegen.

Bei klirrender Kälte sah Jaki Knöbl seine 1b gegen Frauenkirchen 4:1 siegen. CSW  |  NOEN
x  |  NOEN

VON ANGELA PFALZ

Neusiedl 1B-Trainer Jaki Knöbl ist mit der bisherigen Vorbereitung seiner Mannschaft sehr zufrieden. Die letzten beiden Testspiele konnte die 1b klar für sich entscheiden. Gegen Höflein siegte man vergangenen Mittwoch mit 5:2 und ersatzgeschwächte Frauenkirchner wurden mit 4:1 nach Hause geschickte. „Wir waren den Gegnern vor allem läuferisch überlegen. In der Schlussphase konnten sie nicht mehr mithalten“, freut sich Knöbl über die Fortschritte seiner Elf. Je zwei Tore in den beiden Spielen erzielte Andreas Steininger. „Wir werden im Frühjahr die beste Ersatzbank der Liga haben“, meinte Knöbl schon zu Beginn der Winterpause. Steininger beispielsweise wird im Frühjahr nicht in der Startelf stehen.

Verzichten muss Knöbl nach wie vor auf Abwehrspieler Stefan Gruidl. Er sollte aber bald wieder ins Training einsteigen können. Anders sieht es da bei Torhüter Michael Diem aus. Er leidet nach wie vor an Rückenproblemen und befindet sich noch im Aufbautraining. Felix Wendelin und Wolfgang Bauer können die Vorbereitung nur eingeschränkt mitmachen. Sie sind beim Bundesheer.