Erstellt am 15. Oktober 2014, 09:04

von Martin Ivansich

Rosner holte Titel. Nach ihrem Sieg beim Frauenlauf in Frauenkirchen triumphierte Julia Rosner diesmal in Graz.

Laufstark. Julia Rosner zeigte sich beim Grazer Junior Marathon wieder in einer bestechenden Form und lief auf den ersten Platz.  |  NOEN, Privat

Julia Rosner vom 1. Laufclub Parndorf befindet sich derzeit in einer tollen Verfassung. Kürzlich siegte sie — die BVZ berichtete — beim Frauenlauf in Frauenkirchen. Nun gelang ihr der nächste Erfolg. Beim Grazer Junior Marathon war die 14-Jährige nicht zu schlagen.

Sie setzte sich schon im letzten Jahr in ihrer Altersklasse durch und legte diesmal noch weiter nach. Am Ende jubelte sie sogar über den Gesamtsieg. Auch wenn ihr über die 4,2 Kilometer lange Strecke wegen eines Organisationsfehlers — im letzten Viertel kamen die jüngeren Kinder vom „Kids Sprint“ zu früh auf die Laufstrecke — kein neuer Streckenrekord gelang, überwog am Ende die Freude über den Triumph.

David Vollmann, Teamkollege von Julia Rosner, erreichte in seiner Altersklasse den dritten Platz.