Erstellt am 08. Juni 2011, 00:00

Letzte Überprüfung. SCHWIMMEN / Die SUNS-Athleten testeten das letzte Mal vor der LM auf der Langbahn.

Stolze Medaillenträger. Die Form von Katharina Granitz, Julia Andert, Elena Guttmann und Jakob Kandelsdorfer (v.l.) stimmt.ZVG  |  NOEN
x  |  NOEN

VON MICHAEL PINTER

Anfang Juli steigen in Wr. Neustadt die Langbahn-Landesmeisterschaften. Zur Formüberprüfung für das Saisonhighlight starteten nun etliche Nachwuchstalente der Schwimmunion Neusiedl am See beim Meeting in St. Pölten, dem einzigen auf einer Langbahn vor den Meisterschaften.

„Unsere Kinder konnten sich seit dem letzten Wettkampf enorm steigern. Sowohl im technischen als auch im Ausdauer- und Sprintbereich kann man große Verbesserungen erkennen“, freute sich Trainerin Birgit Böhm-Ritter und meinte damit wohl vor allem die vier Medaillengewinner.

Jakob Kandelsdorfer war mit einer Silber- und zwei Bronzemedaillen eifrigster Athlet, Julia Andert konnte mit zwei Bronzenen und zwei vierten Plätzen ebenso zufrieden sein. Ebenfalls Bronze holten Kathi Granitz und Elena Guttmann.