Erstellt am 27. Januar 2016, 11:40

Leyrer kommt zurück. Wolfgang Leyrer wechselt von Tadten zu seinem Stammverein Pamhagen.

Abgang. Istvan Matetits verlässt Pamhagen in Richtung Aspang.  |  NOEN, zVg

Der UFC Pamhagen hat in der vergangenen Woche sein Transferprogramm abgeschlossen. Mit Wolfgang Leyrer kommt ein Defensivmann wieder in die Heimat retour. Der Pamhagener soll den verletzungsbedingten Ausfall von Abwehrchef Zsolt Kiss kompensieren.

Der routinierte Ungar wird den Pamhagenern ziemlich sicher bis zum Saisonende fehlen. Er zog sich im Herbst einen Kreuzbandriss zu. Nicht mehr auflaufen für den UFC wird Istavan Matetits, der nach Niederösterreich zum SC Aspang wechselt. „Wir sind somit mit den Transfers fertig. Bei uns wird es im Winter keine Zugänge oder Abgänge mehr geben“, so Pamhagens Sektionsleiter Manfred Steiner.

Anders sieht die Situation beim Tabellenschlusslicht in Mörbisch aus. Mit Andre Migsich und Aleksandar Kracunovic verließen zwei Spieler den Klub Richtung Trausdorf. Mit dem Mittelfeldspieler Jozsef Hati hat der SV bereits einen Neuzugang zu vermelden. Weitere sollen folgen. „Wir sind derzeit noch in Gesprächen mit dem einen oder anderen möglichen neuen Spieler. Es ist aber noch nichts fixiert worden“, so SV Mörbisch-Obmann Andreas Martschitz.

>> Hier geht's zur großen BVZ.at-Transferliste!