Erstellt am 18. September 2013, 00:00

Meisterschaft der Herren ist zu Ende. Saisonende / Die Jungsenioren in der Klasse 35 beendeten die Meisterschaft, während die Staatsmeisterschaften starteten.

Gerd Nicko vom TC Raiba Zurndorf war einer der Hauptakteure beim tollen Erfolg seines Teams in der Landesliga B Nord. Foto: Schneeweiß  |  NOEN, Schneeweiß
Von Michael Schneeberger

TENNIS / Die ÖTV-Staatsmeisterschaften in Oberpullendorf sind seit vergangenem Samstag voll im Gange. Im Damenbewerb trafen am Dienstag in der ersten Runde Eva Nyikos (TC Mönchhof) auf Marlies Steiner (UTC BH Wr. Neustadt) und Helena Nyikos (TC Mönchhof) auf Sabina Sabanovic (TC Top Serve-Schmelz). Die Ergebnisse der beiden Partien standen bei Redaktionsschluss noch nicht fest.

Der TC Raiba Zurndorf holte Rang zwei 

Am letzten Wochenende wurden die Meisterschaften der Herren 35+ beendet. Der TC Raiba Zurndorf 1 belegte in der Landesliga B Nord den zweiten Platz vor dem TV Tadten 1. In der 1. Klasse ND holte sich der UTC Neusiedl am See 1 den Titel vor dem TC Illmitz 1. Der TV Pamhagen 1 sicherte sich in der 2. Klasse ND den ersten Platz. Der zweite Tabellenplatz ging an den TC Andau 2.

In der 3. Klasse ND ging der Titel an Neusiedler Zweiermannschaft. Den zweiten Platz holte der TC Andau 3. Der TC Illmitz 2 gewann die Meisterschaft in der 4. Klasse ND vor dem TC Gols 1.