Erstellt am 30. Juli 2014, 11:11

von Michael Schneeberger

Mürzer Triathlon fest in der Hand. Das Tri Team Parndorf räumte beim Mürzer Oberland-Triathlon dreimal ab.

Wenn der Vater mit dem Sohne. Günter (r.) und David Vollmann vom Tri Team Parndorf lieferten beim Mürzer Triathlon eine gute Leistung ab. Foto: Privat  |  NOEN, Privat
Das Tri Team Parndorf entsandte vier Teilnehmer nach Mürzzuschlag zum Mürzer Oberland-Triathlon. Werner Kranawetter war beim Hobby-Triathlon – 200 Meter Schwimmen/11 Kilometer Radfahren/3 Kilometer Laufen – nicht zu bremsen und holte sich souverän den Titel vor Georg Sindlhofer.

Bei den Damen war Alexandra Müller eine Klasse für sich und landete auf dem obersten Podestplatz. David Vollmann räumte bei den Schülern ab und holte den Sieg nach Parndorf. Auch sein Vater Günter war seit Langem, wieder bei einem Triathlon mit von der Partie. „Nach 25 schwimmlosen Jahren mein erstes Triathlon-Finish, animiert durch Sohn David“, so Vollmann.