Erstellt am 28. Mai 2014, 11:11

von Michael Schneeberger

Novak holte Bronze. Weltmeisterschaft / Lena Novak aus Pama holte in Flensburg mit der „Formation Slovakia“ den hervorragenden dritten Platz.

Erfolgreiches Trio. Lena Novak (Mitte) präsentiert mit ihren slowakischen Teamkolleginnen stolz die gewonnene Bronzemedaille.  |  NOEN, privat

Am vergangenen Samstag fand in Flensburg (Deutschland) die Weltmeisterschaft der Formationen der Klasse Main und Klasse Juniors sowie die Europameisterschaft der Formationen Ladies statt.

Lena Novak holte mit  ihrem Team Bronze

Nach einer sehr langen Vorbereitungszeit von rund sieben Monaten mit bis zu sechs Trainings pro Woche und mehreren intensiven Trainingslagern ging es am 22. Mai nach Flensburg. Der Wettkampf begann am Samstag, dem 24. Mai bereits um 8 Uhr mit den Stellproben für die einzelnen Formationen. Ab 14 Uhr ging es mit den Vorrunden los.

Lena Novak konnte als Mitglied der slowakischen Juniorenformation „Formation Slovakia“ den dritten Platz erreichen und somit die Bronzemedaille gewinnen. Mit ihrer Formation stieg sie nach einer tollen Leistung direkt in das Finale der besten sechs Mannschaften auf. In einem spannenden und flotten Finale (Tanzzeit 3,30 Minuten und mit 50-52 Takten) erreichte das Team von Lena Novak den hervorragenden dritten Stockerlplatz. Die Plätze eins und zwei gingen an russische Formationen.