Erstellt am 18. Mai 2016, 01:14

von Philipp Frank

Pingitzer zum Start eine Klasse für sich. Auf der Anlage des TC Nickelsdorf wurde die Saison mit einem tollen Event eröffnet. Markus Pingitzer war erfolgreich.

Siegerehrung mit Mario Bürger, Alexander Müller, Stefan Gartner und Markus Pingitzer (v.l.) auf der Nickelsdorfer Tennisanlage.  |  NOEN, zVg

Kürzlich veranstaltete der TC Nickelsdorf das 4. Turnier der Tennisoutlet-Trophy powered by Kamper 2016. Heuer wurde erstmals in mehreren ITN-Gruppen gespielt. Im Jugendbewerb holte sich Fabian Thury (UTC Halbturn) mit drei Erfolgen den Gruppensieg vor Maximilian Schneider (TC BW Oslip). Niklas Hiermann (TC Zurndorf) holte sich nach einem spannenden Spiel gegen Amelie Gindl (TC Mönchhof) den dritten Platz.

Bei den Herren (ITN 3-6) durfte sich Markus Pingitzer (TC Nickelsdorf) über den Turniersieg freuen. In der Finalgruppe holte er sich mit Siegen über Stefan Gartner (TC Illmitz) 6:3, 5:7, 13:11 und Alfred Hiermann (TC Zurndorf) 6:3, 6:3 den Siegerpokal. Letzterer sicherte sich mit einem Dreisatzsieg über Gartner den zweiten Platz.

Insgesamt spielten in diesem Bewerb acht Spieler um ITN-Punkte. Fünf Tennis-Cracks traten bei den Herren (ITN 5-10) an. Mario Bürger (UTC Neusiedl/See) gewann im Finalspiel gegen Alexander Müller (TC Gattendorf) mit 6:2 und 6:4. Die Nickelsdorfer Michael Eder, Michael Liedl und Daniel Weidinger spielten sich die weiteren Plätze aus.