Erstellt am 16. Januar 2013, 00:00

Platz zwei im Doppel. Jugend-Staatsmeisterschaften / Die Neusiedlerin Eva Nyikos durfte sich über den Vizestaatsmeistertitel im Doppel freuen.

Paul Grubits, Laura Fröch, Tobias Pürrer und Benjamin Graber (v.l.) sind bei den Hallenstaatsmeisterschaften mit von der Partie. Privat  |  NOEN
Von Angela Pfalz

TENNIS / Eva Nyikos holte sich gemeinsam mit Christina Wolfgruber in Neudörfl den Vizestaatsmeistertitel im Doppel. Im Finale mussten sich die junge Neusiedlerin und ihre Partnerin dem Duo Kompein/Neuwirth knapp mit 7:6, 4:6 und 8:10 geschlagen geben. Für Nyikos war es dennoch ein hervorragendes Auftreten beim ersten Bewerb im Jahr 2013.

Der Zurndorfer Benjamin Graber stand bei den Jugendhallenmeisterschaften der Klasse U14 gegen die Nummer eins, den Tiroler Gabriel Huber, auf verlorenem Posten und verlor trotz guter Leistung mit 1:6 und 2:6.

Am Samstag wurde außerdem die Wintermeisterschaft in der 2. Klasse fortgesetzt. Hier kam es zum Duell der beiden Ungeschlagenen – Jois und Eisenstadt. Die Entscheidung musste im Doppel fallen, denn nach den Einzelspielen stand es 2:2. Hans-Peter Gradwohl und Johannes Nehrer entschieden das erste Spiel mit 6:1, 6:1 für sich und auch im letzten Spiel behielten die Eisenstädter die Oberhand und siegten schlussendlich gesamt mit 4:2.