Erstellt am 21. Dezember 2013, 23:59

Saisonabschluss für Parndorfer Tänzer. Weltcup / Die Parndorfer Hot Rock Dancers waren am Wochenende beim Weltcup-Turnier in Slowenien im Einsatz.

 |  NOEN

SHOWDANCE / Am letzten Wochenende vor Weihnachten fand zum Abschluss der Saison noch ein Weltcup-Turnier für die Rock‘ n‘ Roll - Akrobaten in Ljubljana, Slowenien, statt.

Trotz vorweihnachtlichem Schulstress ließen sich die Parndorfer „Hot Rock Dancers“ dieses Turnier, bei dem rund 170 Paare am Start waren, nicht entgehen. Die Burgenländer zeigten wie gewohnt gute Leistungen, dominiert wurde die Schülerklasse jedoch von den Paaren aus der Ukraine. Den Sieg holten sich Rock ’n‘ Roller aus dem Nachbarland Ungarn. Da die beiden Schülerpaare im nächsten Jahr in eine höhere Startklasse, in der bereits Akrobatikteile gezeigt werden müssen, aufsteigen, werden sie nach den wohlverdienten Weihnachtsferien voller Elan die neue Trainingssaison beginnen.

Das Nationalteam Alex Karger, Katharina Eybel, Franziska Eybel und Bastian Sühs (v.l.) in Ljubljana.

Privat