Erstellt am 14. November 2012, 00:00

Silber in Miami. Masters / Claudia Stahn vom JC „Vila Vita Pannonia“ Wallern musste sich in Miami nur der Tschechin Lenka Konigova geschlagen geben.

Claudia Stahn konnte über die Silbermedaille jubeln. Privat  |  NOEN
Von Angela Pfalz

JUDO / Claudia Stahn holte bei den Grand Masters World Judo Championships in Miami die Silbermedaille. Die Judoka vom JC „Vila Vita Pannonia“ Wallern musste sich in ihrer Kategorie, Frauen 30 bis 34 Jahre, Gewichtsklasse bis 78 Kilogramm, lediglich der Tschechin Lenka Konigova, gegen die sie bereits im Finale der Grand Masters Europameisterschaft verloren hatte, geschlagen geben. Somit krönte sich Stahn bei der vierten Auflage des Turniers in Miami zur Vize-Weltmeisterin und feierte damit einen weiteren großen Erfolg ihrer Karriere.

Die Sportart Judo stand aber in den vergangenen Tagen nicht nur in Miami im Mittelpunkt des Interesses, in Neusiedl wurde den Schülerinnen und Schülern der Volksschule kürzlich dieser Sport vorgestellt.

Georg und Werner Pfeffer vom Judo Leistungszentrum Seewinkel widmeten sich einen ganzen Vormittag den Kindern, um ihnen die Faszination des Judosports näherzubringen. Ab sofort bietet das LZ Seewinkel den Kindern nun Kurse, sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene – und zwar jeden Montag von 16.30 bis 17.30 Uhr (Anfänger) und 17.30 bis 18.30 Uhr (Fortgeschrittene) sowie Mittwoch, 17.30 bis 18.30 Uhr (Anfänger) und 18.30 bis 19.30 Uhr (Fortgeschrittene).

„Wir wollen damit die Kinder und Jugendlichen zur Bewegung motivieren und so unseren Beitrag leisten, bis eventuell die tägliche Turnstunde kommt“, so Georg Pfeffer.