Erstellt am 08. Januar 2015, 09:41

von Martin Ivansich

Nachwuchsturnier erneut gut besucht. Beim Kids-Turnier in Oslip Ende des Jahres waren diesmal 84 Starter im Einzel und neun im Doppel dabei.

Zweiter Platz. Fabian Thury zeigte im U11-Bewerb eine starke Vorstellung. Erst im Finalspiel unterlag er seinem Kontrahenten.  |  NOEN, Privat

Kurz vor dem Jahreswechsel machte der BTV Wintercircuit 2014/15 Station in der Tennishalle Oslip. Turnierorganisator Michael Erdt freute sich speziell über das große Interesse an diesem Bewerb: „Die Anzahl der Teilnehmer ist sehr erfreulich. Man sieht, dass die positive Entwicklung fortgesetzt wird. Bedanken will ich mich bei unseren Sponsoren, ohne die so eine Veranstaltung kaum zu bewältigen ist.“ Oberschiedsrichter Hans-Peter Haider war für die Beobachtung der Spiele verantwortlich. Diese verliefen sehr fair und teilweise auch auf hohem Niveau.

Magdalena Pint triumphierte

Im U16-Bewerb setzte sich die TC Blau Weiß Oslip-Spielerin Magdalena Pint ohne Satzverlust durch. Den U16-Bewerb der Burschen gewann Moritz Thiem, Bruder von Dominic. Für den Bezirk Neusiedl am See erreichte der Zurndorfer Fabian Thury im Bewerb U11 den ausgezeichneten zweiten Platz. Nach einem Freilos und Siegen im Viertel- und Halbfinale musste er sich erst im Finale dem Niederösterreicher Ungerböck geschlagen geben.