Erstellt am 16. November 2011, 00:00

Trainer gefunden. 1. KLASSE NORD / René Hoffmann soll den SC Gattendorf aus der Krise führen.

René Hoffmann übernimmt in Gattendorf die Rolle des Feuerwehrmanns. PINTER  |  NOEN
x  |  NOEN

VON ANGELA PFALZ

René Hoffmann übernimmt das Traineramt beim SC Gattendorf. Der Verein hatte sich kurz vor Saisonende von Ferdinand Bosch getrennt und nun mit Hoffmann einen in der Spielklasse erfahrenen Mann engagiert. Der weiß auch schon, wo er den Hebel ansetzen muss. Zuerst werden aber personelle Entscheidungen getroffen. Konkret ist zwar bis dato noch nichts, „es wird sich aber einiges tun“, verrät Sektionsleiter Josef Bartolich.

Das erste Ziel – darüber sind sich Sektionsleiter und Trainer einig – ist der Klassenerhalt. Langfristig will Hoffmann vermehrt die jungen Spieler fördern. Diese kamen in der Herbstsaison zwar bereits zum Einsatz, waren mit der schwierigen Situation aber überfordert.

Hoffmann freut sich auf die neue sportliche Herausforderung. „Wir wollen hier etwas aufbauen. Es gab gute Gespräche mit dem Vorstand. Wir haben dieselben Vorstellungen.“ Für Bartolich ist Hoffmann genau der richtige Mann: „Er kennt den Fußball im nördlichen Burgenland und weiß, wie es hier abläuft.“