Erstellt am 11. Juli 2012, 00:00

Vier Neue für Schiegl. 1. KLASSE NORD / Podersdorf hat vier Neuzugänge verpflichtet. Ein Torhüter fehlt noch.

Benjamin Steinhofer (r.) wird Podersdorf verlassen. CSW  |  NOEN
x  |  NOEN

VON ANGELA PFALZ

Der UFC Podersdorf hat neben Vahid Halilovic, Michael Migschitz und Zoltan Pankotai auch Benjamin Steinhofer abgegeben. Florian Waba hat zudem seine Karriere beendet. Migschitz wechselt bekanntlich zum ASV Neudorf, wo Halilovic, Pankotai und Steinhofer künftig spielen werden, ist nicht bekannt.

Bis auf die Position des Torhüters hat Podersdorf bereits Ersatz gefunden: Mit Mladjan Stevic wechselt ein Stürmer vom ASV Marienthal zur Schiegl-Elf. Für das offensive Mittelfeld hat man den Ungarn Roland Vida verpflichtet. Außerdem stoßen Sasa Gogic vom ASV Dt. Jahrndorf und Lukas Kamper vom USV Halbturn neu zu Podersdorf.

Morgen Donnerstag kommt es zum ersten Probegalopp der Podersdorfer. Gegner ist 1.-Klasse-Absteiger Pamhagen. Am Samstag findet dann ein Turnier mit Frauenkirchen und Illmitz statt.