Erstellt am 20. Juli 2011, 00:00

Zwei volle Erfolge. LAUFSPORT / Die Golser Ultralauf-Damen glänzten in Irdning mit Topplatzierungen.

Erfolgsteam. Die Damen vom Ultralaufteam Gols konnten sich Irdning über tolle Erfolge und zwei erste Plätze freuen. ZVG  |  NOEN
x  |  NOEN

Über sensationelle Leistungen durften sich die Damen des Ultralaufteams Gols kürzlich freuen. Bei den Irdniger Ultralauftagen, welche die wichtigste Ultralaufveranstaltung Österreichs darstellen, konnte Manuela Peck ihre überragende Form mit einem ersten Platz unterstreichen. Sie wagte sich erstmals über den Zwölf-Stunden-Lauf und fuhr in ihrer Altersklasse prompt den Sieg ein. Eine Strecke von insgesamt 71 Kilometern legte die Golserin in diesem Zeitraum zurück.

Ähnlich gut erging es auch ihrer Mannschaftskollegin Magdalena Hafner. Sie bestritt den anspruchsvollen 24-Stunden-Lauf. Dabei erwiesen sich die äußeren Bedingungen aufgrund des heißen Wetters als besonders schwierig. Umso überragender liest sich das Ergebnis: Hafner konnte in der Gesamtwertung der Damen den starken dritten Platz belegen. In ihrer Altersklasse ging sie ebenso wie Peck als Siegerin hervor. Nicht weniger als 156 Kilometer legte die Hafner in den 24 Stunden zurück.