Erstellt am 13. April 2016, 09:08

von NÖN Redaktion

SC Wiesen setzt den Erfolgslauf weiter fort. Mit einem 3:0 gegen Pilgersdorf feierte man den dritten Sieg in Folge.

Läuft. Für Trainer Clemens Reidinger und seine Wiesener läuft es derzeit rund.  |  NOEN, zVg

"So kann es jetzt ruhig weitergehen", grinst Wiesens Sektionsleiter Vlado Frkat. Mit drei, doch eher unerwarteten, Siegen aus den letzten drei Spielen konnten sich die Wiesener auf den drittletzten Rang verbessern.

„Das gibt jetzt natürlich ordentlich Auftrieb.“ Die im Winter komplett umgekrempelte Mannschaft findet nun nach etwas Eingewöhnungszeit immer besser zusammen und konnte nach einem 3:1 gegen Rohrbach und einem 3:0 in Draßmarkt nun auch gegen Pilgersdorf gewinnen.

„Wir haben gewusst, dass es einige Zeit brauchen wird, um uns einzuspielen.“ Und dies scheint mit einem Torverhältnis von 9:1 aus den letzen drei Spielen nun endgültig geschehen zu sein.