Erstellt am 31. Dezember 2014, 06:33

von Jochen Schütz

Ein Dart-Turnier der besonderen Klasse. Dreikönigsturnier /  Mensur Suljovic, Rowby Rodriguez und Michi Rasztovits haben ihr Kommen für den 10. Jänner zugesagt.

Mit dabei. Der Oberpullendorfer Michael Rasztovits zählt wie jedes Jahr zum Favoritenkreis beim Stoober Dreikönigsturnier am 10. Jänner 2015 im Plitzerl.  |  NOEN
Weihnachtszeit ist Dart-Zeit. Momentan sieht man die Dartprofis bei der WM im Ally Pally in London auf das Bull und die Doppelfelder werfen.

Am 10. Jänner kann man die Dart-Elite in Stoob bewundern. Die „Dart-Gräfin“ Sandra Graf vom Plitzerl in Stoob bittet Suljovic und Co. traditionell zum Dreikönigsturnier. Dabei stehen die Stars auch wieder für Fotos, Autogramme und ein Gespräch zur Verfügung.

Turnier in Stoob ist mittlerweile Tradition

Die WM-Teilnehmer Mensur Suljovic und Rowby John Rodriguez haben ihr Kommen bereits angekündigt und stehen für die Duelle gegen Hobbysportler zur Verfügung.

Hausherrin Sandra Graf zum bevorstehenden Turnier: „Ich freue mich, dass wieder so ein prominentes Starterfeld zu uns nach Stoob kommt. Es wäre toll, wenn ich zu unserer Veranstaltung ein paar Spieler mehr begrüßen könnte. Die Stimmung wird hoffentlich so toll sein wie in den Jahren zuvor. Dazu sollten aber zumindest so viele Zuseher wie in der Vergangenheit kommen.“

Das Turnier in Stoob ist mittlerweile schon zur Tradition geworden. Sandra Graf sieht das als Bestätigung für die gute Vereinsarbeit: „Es ist schön zu sehen, dass die Stars gerne zu uns kommen. Einem Top-Event steht nichts mehr im Weg.“