Erstellt am 05. September 2012, 00:00

Drama endete im Abbruch. FUSSBALL / Dörfl-Torhüter Christian Putz erlitt bei einem Zusammenprall ein Cut, spielte weiter und brach zusammen.

VON DIDI HEGER

Mucksmäuschenstill wurde es in der 67. Minute des Duells der 1. Klasse Mitte zwischen Aufsteiger Dörfl und Unterrabnitz. In jener Minute sank Dörfl-Torhüter Christian Putz bewusstlos zu Boden und blieb regungslos liegen. Der Torhüter hatte Glück im Unglück. Eine anwesende Krankenschwester reagierte blitzschnell und kompetent, verhinderte so Schlimmeres. Nach erfolgter Erstversorgung wurde der Dörfler mit dem Rettungshubschrauber in das Krankenhaus Oberwart eingeliefert, wo ein schwere Gehirnerschütterung festgestellt wurde. An ein Weiterspielen war aus Sicht der Heimischen nach diesem Vorfall nicht zu denken. Obmann und Vater Kurt Putz schildert die Geschehnisse vor dem Abbruch: „Der Schiedsrichter fragte mich, ob wir weiterspielen möchten und ich entgegnete, dass mir das im Moment völlig egal ist. Aber die Spieler waren nicht mehr in der Lage das Spiel fortzusetzen.“

Der Abbruch wird von  der STRUMA behandelt

Also hielt Schiedsrichter Kemal Kazanci Rücksprache mit dem Verband und brach das Spiel beim Stand von 0:2 ab. „Auch ich war schockiert. Es waren keine schönen Szenen. Einige Spieler und Funktionäre der Heimischen haben geweint“, berichtet der Unparteiische. Nun landet der Fall beim Straf- und Meldeausschuss STRUMA. Beide Vereine sowie Schiri Kazanci werden ihre Sicht der Dinge vorlegen.

Dörfl-Obmann Kurt Putz sieht der Verhandlung gelassen entgegen: „Wir nehmen das Urteil so hin, wie es kommt. Mir ist die Niederlage egal. In so einer Situation wird der Fußball zur Nebensache.“ Unterrabnitz-Sektionsleiter Franz Mandl rechnet fix mit den drei Punkten: „Es tut mir zwar leid um den Spieler, aber die Partie hatten wir eigentlich schon gewonnen. Der Gegner wollte aber nicht mehr weiter spielen.“ Egal wie das Urteil auch ausfällt, am wichtigsten ist, dass sich der Torhüter bereits auf dem Weg der Besserung befindet.

TOP-THEMA