Erstellt am 11. April 2012, 00:00

Mädchen übten sich beim Körbe werfen. BASKETBALL /  Beim Strictly Shooting Camp konnten die Girls vom JBBV Kobersdorf ihre Technik verbessern.

 |  NOEN
x  |  NOEN

VON JOCHEN SCHÜTZ

Anfang des Monats nahmen vier Mädchen vom JBBV Kobersdorf beim Strictly Shooting BB-Camp in Amstetten teil. Die Leitung für dieses Turnier hatte der Damen-National-Team Trainer Mike Kress. Er und sein Trainerteam durften sich über 34 Teilnehmer freuen denen sie ihr Können weitervermitteln durften. Während des Camps wurde ein„Shooting“-Wettbewerb abgehalten. Dabei holte sich Katharina Grabenhofer von der JBBV Kobersdorf den 1. Platz, den sie mit ihren Kolleginnen feiern durfte. Hoffentlich können die „Girls“ das gelernte in die kommende Saison mitnehmen und umsetzen.

Beim Trainingscamp. Nationalteamtrainer Mike Kress durfte mit Katharina Grabenhofer, Laura Jagoschütz, Romana Brandl und Anna Birnbauer tolle Trainingseinheiten vergbingen.