Erstellt am 27. April 2011, 00:00

Raiding ist trainerlos. 2. KLASSE MITTE / Raiding und der bisherige Coach Georg Drabeck gehen getrennte Wege.

Trennung.Georg Drabeck wird das Trainerzepter in Raiding nicht mehr schwingen.  |  NOEN
x  |  NOEN

VON DIETER DANK

Der ASK Raiding ist im Moment ohne Trainer. Georg Drabeck und Obmann Erich Roisz trennten sich unter der Woche einvernehmlich. Drabeck teilt zu diesem Schritt mit: „Der Vorstand und ich hatten in sportlicher Hinsicht verschiedene Auffassungen. Auch die Mannschaft zog nicht konsequent mit und die Trainingsbeteiligung ließ zu wünschen übrig.“ Roisz bedauert den Abgang von Drabeck: „Es ist sehr schade, dass uns Georg nicht mehr als Trainer zur Verfügung steht.“

Im Auswärtsspiel gegen Kleinwarasdorf übernahmen Kapitän Marco Grabner und die Vereinsführung die Geschicke. Bis ein neuer Coach gefunden wird, bleibt dies so. Es konnte der erste Erfolg in der Rückrunde eingefahren werden. „Es laufen bereits die Verhandlungen mit eventuellen Nachfolgern“, teilte Roisz abschließend mit.