Erstellt am 23. November 2011, 00:00

Safin nicht mehr dabei. 2. LIGA MITTE / Torhüter Murat Safin verlässt den SV Markt St. Martin mit sofortiger Wirkung, ein Nachfolger steht bereit.

 |  NOEN
x  |  NOEN

VON MICHAEL HEGER

Das Spielerkarussell des SV Markst St. Martin beginnt sich langsam wieder zu drehen. Im Frühjahr wird man mit einem neuen Einsertormann in die Meisterschaft gehen. Murat Safin verlässt nach einem Jahr den Verein aus beruflichen Gründen.

Ersatzmann für Safin  schon fast fix

„Murat möchte aus beruflichen Gründen die Strapazen der Anfahrt aus Wien nicht mehr auf sich nehmen. Er wird sich einen Verein in Wien suchen“, erklärt der sportliche Leiter Rudolf Pallisch die Tormannsituation.

Auf der Suche nach einem Nachfolger ist man in Markt St. Martin bereits fündig geworden, man konnte aber noch nichts fixieren. Pallisch: „Wir sind uns mit dem Spieler einig, es fehlt aber noch die Freigabe von seinem alten Verein.“ Darum möchte man den Namen des wahrscheinlichen Safin-Nachfolgers noch nicht nennen.

Karl Höflich verlässt  ebenfalls den Verein

Ebenfalls nicht mehr für Markt St. Martin auflaufen wird Defensivspieler Karl Höflich. Der Sommer-Neuzugang kam aufgrund einiger Verletzungen in Markt St. Martin nicht richtig auf Touren und verlässt nun den Verein wieder. Auf der Suche ist man in Markt St. Martin nach einer Verstärkung für die Offensive, ein Stürmer soll fürs Frühjahr dazu kommen.

Eine Verpflichtung ist Rudi Pallisch schon gelungen. Ante Mijoc, der früher beim FavAC spielte, in den letzten drei Jahren aber pausierte, wurde beim Verband angemeldet.

Abgang. Murat Safin verlässt nach einem Jahr den SV Markt St. Martin wieder.