Erstellt am 04. Juli 2012, 14:04

Titelverteidiger Haider-Maurer verpasst ÖM verletzungsbedingt. Der Niederösterreicher kann wegen einer Fußverletzung nicht an den laufenden Tennis-Staatsmeisterschaften in Oberpullendorf teilnehmen.

Er war bereits in der Vorwoche beim Challenger-Turnier in Marburg von Schmerzen im linken Sprunggelenk beeinträchtigt, die sich zunehmend verschlimmert haben. Ihren Ursprung dürfte die Blessur in einem doppelten Bänderriss haben, den Haider-Maurer im März erlitten hatte.