Erstellt am 20. Januar 2016, 11:00

von Michael Heger

Vier Titel gingen nach Oberpullendorf. Die Teilnehmer des TC Sport-Hotel-Kurz schlugen bei den diesjährigen Jugend-Hallenlandesmeisterschaften in Oslip gehörig zu.

Stark. Die Oberpullendorferin Maribel Krizaj sicherte sich in Oslip die Landesmeistertitel in den Altersklassen U11 und U12.  |  NOEN, Ivansich

Für die jungen Tenniscracks aus der Region verliefen die Hallen-Landesmeisterschaften überaus erfolgreich.

Im U9-Bewerb holten Daniel Trenker (TC Ritzing) bei den Burschen und Reka Kaszoni (UTC Deutschkreutz) bei den Mädchen jeweils Platz zwei. Im U10-Bewerb sicherte die Deutschkreutzerin Elisa Hofer Platz drei.

Gleich zwei Titel holte sich Maribel Krizaj. Im U11-Bewerb gewann sie im Finale gegen Anna Nyikos aus Pamhagen mit 6:0 6:0, bei den Mädchen U12 hatte die Spielerin des TC Sport-Hotel-Kurz härter zu kämpfen, blieb aber gegen Katharina Oswald vom UTC Güssing mit 6:4 und 7:5 siegreich.

Bei den Mädchen U14 holte sich Anna Pürrer den Titel. Im Finale kam es zum Duell mit ihrer Clubkollegin Lea Gruber. Pürrer setzte sich mit 6:3 6:3 durch. Im U16-Burschenbewerb gewann Tobias Pürrer das Finale gegen Michael Frank vom TC Eisenstadt mit 6:0 6:0.

Mehr zum Thema: