Erstellt am 26. November 2013, 23:59

von Otto Gansrigler

„Wir verzichten“. BVZ Burgenlandliga / Der ASK Eco Puls Horitschon/Unterpetersdorf nimmt in diesem Winter bei keinem Hallenturnier teil.

Nicht dabei. Die Horitschoner um Klaus Lehrner (er wurde kürzlich am Knie operiert) treten diese Saison nicht in der Halle an.  |  NOEN
Von Otto Gansrigler

Der Vorstand des ASK Eco Puls Horitschon/Unterpetersdorf hat es den Trainern sowie den Spielern überlassen, ob sie an Hallenturnieren teilnehmen möchten. „Nachdem wir über die Sache lange diskutierten, kamen wir gemeinsam zum Entschluss, heuer auf einen Hallenauftritt zu verzichten“, fasste Trainer Franz Ponweiser die Entscheidung zusammen.

Beide Goalies  nicht ganz fit

Einer der Gründe war, dass sich zum Zeitpunkt der Hallenturniere einige Akteure auf Urlaub befinden und Horitschon nicht in voller Stärke antreten könnte. Ein weiterer ist die Tatsache, dass Joe Wessely vom Arzt ein striktes Hallenverbot aufgebrummt bekam und Dieter Dank Probleme mit der Schulter hat. „Wir machen keine halben Sachen, deshalb konzentrieren wir uns voll und ganz auf die Frühjahrssaison. Da wollen wir wieder einen Schritt nach vorne machen“, so Ponweiser. Am 20. Jänner 2014 bittet er sein Team zum Vorbereitungsauftakt. Zuvor müssen die Spieler aber ein sechswöchiges Heimprogramm absolvieren.