Erstellt am 16. Mai 2012, 00:00

Fünf Trainer im Test. BASKETBALL / Die Oberwart Gunners sind auf der Suche nach einem Nachfolger von Meistertrainer Neno Asceric.

Bis nach Pfingsten, so lange müssen sich die Fans der Oberwart Gunners noch gedulden. Die wichtigste Frage derzeit: Wer folgt Meistertrainer Neno Asceric nach? Zur Auswahl stehen derzeit fünf Kandidaten – aus Kroatien, Slowenien, Holland, Finnland und Kanada.

„Am Montag hatten wir den Kandidaten aus Finnland zu Gast“, erzählt Manager Andreas Leitner. „Anfang nächster Woche werden die Interviews abgeschlossen.“ Nach Pfingsten, so sagt Leitner, wird bekannt gegeben, wer die Oberwart Gunners künftig betreuen wird.

„Erst wenn Trainer fix ist,  geht?s um das Team“

Um neue Spieler schaut sich in Oberwart derzeit aber noch niemand um, denn: „Erst wenn wir einen Trainer haben, geht es um das Team“, betont Leitner. Der Stamm rund um Jason Johnson, Hannes Ochsenhofer, David Jandl, Lukas Linzer und Erik Frühwirth steht aber, mit Joey Shaw laufen Verhandlungen. „Er möchte aber in eine bessere Liga“, weiß Leitner. Gerüchten zufolge soll sich auch Wels massiv um Shaw bemühen. Fraglich ist auch Hannes „Zwiebel“ Artner, der demnächst die Polizeischule abschließt. Erst wenn sein Dienstort feststeht, wird seine Zukunft klarer. Esmir Rizvic, Nikola Gacesa und Vernard Hollins werden in der kommenden Saison wohl nicht mehr im Dress der Gunners auflaufen.